Eine gute Babymatratze auswählen. Wie geht das?

Ein Baby schläft durchschnittlich 16 Stunden pro Tag. Daher ist es nicht erstaunlich, dass eine gute Schlafumgebung sehr wichtig ist. Eine solide Matratze ist schon einmal ein guter Anfang, denn Sie wissen aus eigener Erfahrung: Auf einer schlechten Matratze schläft man als Erwachsener doch auch nicht gut, oder? Worauf müssen Sie achten? Diese praktische Checkliste hilft Ihnen weiter!